Skip navigation

david

David Carradine der den „Bill“ in „Kill Bill“ spielte, ist am vergangenen Wochenende tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden worden. Zuerst dachte man er sei ermordet worden, doch nach kurzen Ermittlungen musste man feststellen, dass David sich beim der Selbstbefriedigung selbst strangulierte.

Polizeichef Worapong Siewpreecha schilderte Times Online: „eine Kordel war um seinen Hals gebunden, eine andere um seine Genitalien. Beide Kordeln waren miteinander verknüpft und hingen im Schrank.“

Mehr Infos findet ihr HIER.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: